Verantwortung | ENGIE Impact

Verantwortung

ENGIE Impact arbeitet mit führenden Akteuren im privaten und öffentlichen Sektor zusammen. Daher ist es uns äußerst wichtig, fortlaufend unsere eigene Nachhaltigkeitstransformation zu beobachten. Dadurch können Sofortmaßnahmen identifiziert werden, mit denen wir den Klimawandel und seine Folgen begrenzen, unseren eigenen Ressourcenverbrauch reduzieren und einen positiven Beitrag für unsere Mitarbeiter, unsere Kunden und die Gesellschaft leisten können. Nachhaltigkeit ist der Kern unserer Geschäftstätigkeit. Hinsichtlich unserer Verantwortung als Unternehmen gegenüber der Gesellschaft, stellen wir höchste Ansprüche an uns selbst.

Nachhaltigkeit priorisieren

ENGIE Impact stellt unter Beweis, dass es auf seine Worte Taten folgen lässt und sich aktiv zu demselben Grad an nachhaltigem Ressourcenmanagement verpflichtet, den auch unsere Lösungen bieten. Wir formulieren anspruchsvolle Ziele, favorisieren sinnvolle Maßnahmen, um diese Ziele zu erreichen, und sorgen dabei für vollständige Transparenz. Auf diese Weise senken wir unseren Energie- und Wasserverbrauch, verringern Abfallmengen, verbessern die betriebliche Effizienz und reduzieren unseren CO2-Fußabdruck.

Investitionen in Corporate Responsibility

Praktiken, die mit der übernommenen Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt im Einklang stehen, sind in das gesamte Handeln von ENGIE Impact integriert. Dies beginnt bereits bei unserem Führungsteam. Von einer selbstbestimmten Belegschaft bis hin zur Förderung der Gemeinschaften, in denen wir leben und arbeiten, bewirken wir wirkliche Veränderung in der Welt und stärken gleichzeitig unser Unternehmen.

Mit der Weiterentwicklung von ENGIE Impact als globales Unternehmen werden wir uns auch weiterhin Ziele setzen, die für unser Unternehmen, unsere Mitarbeiter, unsere Interessengruppen und unsere Umwelt sinnvoll sind, und unsere Fortschritte laufend bewerten.

Das sagen unsere Mitarbeiter

gradient-quote

Auch wir sind gefordert, fortlaufend unsere eigene Nachhaltigkeitstransformation zu beobachten und Sofortmaßnahmen zu identifizieren, mit denen wir den Klimawandel und seine Folgen bekämpfen und unseren eigenen Ressourcenverbrauch intern reduzieren können. Vor dem Hintergrund dieser Verpflichtung können wir unsere Kunden auf ihrem eigenen Weg zu mehr Nachhaltigkeit unterstützen.

Mathias Lelievre Chief Executive Officer

ENGIE Impact handelt

Ausgewählte Inhalte