Lebenszyklus-Management für… | ENGIE Impact

Lebenszyklus-Management für Telekommunikationsleistungen

Die reibungslose Geschäftstätigkeit und -entwicklung von Unternehmen ist mehr als je zuvor von Kommunikationsnetzwerken abhängig. In diesem von schnellem Fortschritt geprägten Umfeld ist das Management von Kosten, Service, Technologien, Anbietern und Verträgen zu einer großen Herausforderung geworden. Die Telekommunikationslösungen von ENGIE Impact sorgen dafür, dass Unternehmen von netzwerkweiter Transparenz profitieren und präzise Einblicke in ihre Telekommunikationsdaten gewinnen. So können Netze optimiert, Ausgaben reduziert und die Budgetsicherheit erhöht werden.

Festnetzmanagement

Das Festnetzmanagement umfasst drei zentrale Leistungsbausteine – Kosten- und Datenmanagement, Serviceauftragsmanagement und Helpdesk. ENGIE Impact übernimmt alle wesentlichen Funktionen für das gesamte Telekommunikationsportfolio einer Organisation. Als zuverlässiger Partner managt ENGIE Impact die Rechnungsverarbeitung und -bezahlung, erarbeitet und pflegt korrekte Inventare, verwaltet Vertragsbibliotheken mit automatischer Benachrichtigung bei nahendem Vertragsende. Hinzu kommen die Ermittlung und Korrektur von Abrechnungsfehlern, Empfehlungen für Kosteneinsparungen, die Bearbeitung MACD-Aufträgen (Move, Add, Change, Disconnect – Wechsel, Ergänzung, Änderung, Entfernung), Helpdesk-Services und vieles mehr.

Festnetzkosten- und -datenmanagement

Festnetz-Serviceauftragsmanagement

Festnetz-Helpdesk

Insgesamt tragen diese Services dazu bei, Kosten einzusparen, die Netzleistung zu steigern und die Leistungsfähigkeit der Telekommunikationssysteme unternehmensweit zu verbessern.

Drahtlosnetzwerkmanagement

Wie beim Festnetzmanagement umfasst auch das Drahtlosnetzwerkmanagement drei zentrale Leistungsbausteine – Kosten- und Datenmanagement, Beschaffung und Helpdesk. ENGIE Impact bietet Lösungen zur Unterstützung von Programmmanagern beim Tarifplan und bei der Nutzungsoptimierung. Kombiniert wird dies mit einem detaillierten Berichtswesen, das sich auf die gesamte Drahtlosumgebung aus Anbietern und Services erstreckt. Über ein Mitarbeiterportal können Unternehmen eine intelligente, automatisierte, regelbasierte Beschaffung von Geräten und Tarifen einbinden. Zusätzlich entlastet der lokale Helpdesk den Kunden durch Annahme und Bearbeitung notwendiger, aber zeitintensiver Support-Anrufe einzelner Nutzer.

Kosten- und Datenmanagement für Drahtlosnetzwerke

Drahtlosnetzwerkbeschaffung

Drahtlosnetzwerk-Helpdesk

Mit diesem Leistungspaket erhalten Organisationen eine leistungsstärkere und preiswertere Drahtlosnetzwerkumgebung.

Kontaktieren Sie uns

Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Telekommunikationsumgebung verwalten.